Monthly Archives: April 2013

Verkorkstes Wochenende mit „Trostpreis“

Nein, das Weltcup-Finale ist für Christian nicht so gelaufen wie erhofft. Sichtlich geknickt war er auch noch zwei Tage später und erzählt: „Aber wir waren Sechste im Großen Preis.“ Fast klingt es so, als ob er sich selbst ein wenig … Continue reading

Posted in Sport | Comments Off

Hagen, Peking und zurück

Was für ein Hammer-Programm. Mittwoch hat Christian in Hagen bei Horses and Dreams eine fehlerfreie Runde mit Lorena gedreht, Donnerstag hat er zu Hause seine Pferde gearbeitet, Freitag ist er die knapp zehn Stunden nach Peking geflogen. Zwei Springen ist … Continue reading

Posted in Sport | Comments Off

Paris ganz ohne…

Paris – das war ein Turnier ohne eine einzige Platzierung für Christian. Obwohl eigentlich alles super war: der Boden, die Halle, die Bedingungen insgesamt. „Ich war schon drei- oder viermal in Paris und es lief eigentlich immer gut für mich“, … Continue reading

Posted in Sport | Comments Off

Von Tokyo, Paris und Peking

„Es war sehr kalt, aber sonst war alles gut und gegen das Wetter kann man sich ja anziehen!“ Christian, der Mitorganisator der Z-Tour-Premiere in Lanaken, ist zufrieden – als Organisator ebenso wie als Reiter. Mit Asca Z hat er die Qualifikation … Continue reading

Posted in Sport | Comments Off

Gelungener Start zur Z-Premiere

Die Premiere der Z-Tour ist gestartet. Von Dienstag bis Donnerstag stehen junge Pferde-Prüfungen bis hin zu Zwei-Sterne-Springen auf dem Programm. Freitag ist Pause und dann geht es von Samstag bis Montag wieder weiter, dieses Mal mit Prüfungen bis Drei-Sterne-Niveau. Christian … Continue reading

Posted in Sport | Comments Off