Starker Taloubet Z im Wüstensand

Beste Freunde

Im Großen Preis von Doha zeigte wieder einmal „Taloubet Z“ seine wahre Klasse. Zwei schwere Umläufe absolvierte er ohne Fehler, was neben ihm nur 3 weitere Teilnehmer schafften.
Der Sieg schien zum Greifen nahe, und doch war der Verlauf eines Stechens, wie so oft, nicht auszurechnen. Christian und Taloubet Z kamen hochmotiviert ins Stechen, suchten sich einen Weg, der vielleicht der Schlüssel zum Sieg sein könnte. Doch eine gefallene Stange ließ den Traum auf den Sieg zerplatzen und brachte sie auf den vierten Rang.
Der Sieg ging an Scott Brash mit seinem Pferd „Ursula“.
Hoch zufrieden war Christian auch über sein zweites Pferd, dass er mit nach Doha gebracht hatte.
„Caribis Z“ war zweimal weit vorne platziert, sprang zwei tolle fehlerfreie Runden und hinterließ einen Supereindruck.

This entry was posted in Sport. Bookmark the permalink.

Comments are closed.