Eine wunderschöne Woche

Am Montag, dem 01.Juli wurden Judy und Christian zum zweiten Mal glückliche Eltern. Töchterchen Ella Maria erblickte gesund und munter das Licht der Welt. Ein wunderbares Ereignis, dass alle sonst so wichtig erscheinenden Dinge weit in den Hintergrund stellt.

Dennoch erlauben die Turnierverpflichtungen nur eine kurze Babypause.

Schon am Freitag ging es für Christian zur GCT nach Paris, allerdings scheinbar beflügelt von den Ereignissen der vergangenen Tage.

„Take a chance on me Z“, der 10-jährige Taloubet Z- Sohn feierte seinen ersten Sieg im 5* Großen Preis, unweit vom Eifelturm, beim GCT-Turnier von Paris. Ein Wahnsinnserfolg für den Zangersheider Hengst, der sich mehr und mehr zu einem echten Klassepferd entwickelt. „Ich bin unendlich glücklich und stolz auf mein Pferd“, kommentiert Christian nach dem Sieg.

Auch am Sonntag sollte die gute Form noch anhalten. Mit „Ailina“ konnte Christian auch noch das Sonntagshauptspringen gewinnen. Die braune Stute war hoch motiviert und absolvierte den Stechparcours feilschnell und fehlerlos. Keinem der nachfolgenden Reiter gelang es die Zeit zu toppen, so dass auch dieser Sieg nach Marl ging.

Wie heißt es doch so schön: Paris ist immer eine Reise wert.

This entry was posted in Sport. Bookmark the permalink.