Super Turnierwochenende für Angi beim 3* Turnier in Braunschweig

©sportfotos-lafrentz

Einen tollen Sieg und viele gute Platzierungen brachte Angi aus Braunschweig nach Hause.

Der achtjährige „Calvino“ gewann überlegen das Youngster-Finale und sicherte sich den begehrten Preis der Inpro electric GmbH. „Calvino“ zeigte nur fehlerlose Runden und konnte schließlich im Stechen auch schnell gehen und dennoch fehlerlos bleiben.

Im Championat von Braunschweig landete „Atomic Z“ nach fehlerlosem Umlauf und Stechen auf einem beachtlichen vierten Platz.

©sportfotos-lafrentz

Auch im abschließenden Großen Preis blieb Angi ihrer Form treu. Auf „Arac du Seigneur“ wurde sie gegen große Konkurrenz Dritte. Dabei überwand sie einen wirklich anspruchsvollen Kurs fehlerlos und hatte auch im Stechen das richtige Händchen. „Arac“ spielte dabei super mit, überwand die hohen Sprünge mit viel Vorsicht und Übersicht.

This entry was posted in Sport. Bookmark the permalink.